Klunkerkranich: Urban Gardening über den Dächern der Stadt

SHARE


Urban Gardening ist ein Trend, der sich seit einiger Zeit in Großstädten wie New York, London und Berlin großer Beliebtheit erfreut. Auf dem Parkhausdach der Neukölln Arcaden hat der Klunkerkranich sein Nest gebaut. Entdecken Sie einen der luftigsten Gemeinschaftsgärten Berlins hoch über den Dächern der Stadt.

Urban Gardening mit Ausblick

Im Klunkerkranich kommen Hobbygärtner und Freunde des urban gardening voll auf ihre Kosten: Auf dem Dach eines grauen Parkhauses stehen Sie plötzlich inmitten liebevoll angelegter Hochbeete mit Nutz- und Zierpflanzen, an den „Offenen Gartentagen” (Mittwoch & Sonntag) können Sie sogar selber mitgärtnern. Und wenn der Rücken müde ist, waschen Sie Ihre erdigen Finger in der ebenfalls hier oben gelegenen Bar, lehnen sich zurück und genießen die spektakuläre Aussicht. Die Minze für Ihren Mojito zupfen Sie einfach selbst direkt aus dem Blumentopf neben Ihnen … Was geht denn schon über einen romantischen Sonnenuntergang, inmitten von Pflanzen, vom Kohlkopf bis zur Sonnenblume, hoch über den Dächern Berlins!?

Der Klunkerkranich ist eine traumhafte Feierabend-Location. Wer seinen Arbeitstag vor dem Bildschirm verbringt, wird den kilometerweiten Ausblick über die Stadt und die relaxte Atmosphäre hier oben sehr zu schätzen wissen und sich mit Sicherheit auch mal in einem Kräuterbeet die Finger schmutzig machen wollen. Eine wahre Oase unter freiem Himmel, hingezaubert auf ein schnödes Parkdeck! Die Neuköllner schaffen es mal wieder, mit ihrer Fantasie, Hingabe und Kreativität zu überraschen und zu begeistern.

Spaß am Gärtnern in Berlin

Doch nicht nur Erwachsene können hier tief durchatmen. Für die Kleinen gibt es einen Sandkasten und ein Planschbecken und natürlich ist für Stadtkinder der Gemeinschaftsgarten an sich schon ein besonderes Erlebnis. Hier, wie auch bei anderen Urban-Gardening-Projekten, z. B. dem Prinzessinnengarten am Moritzplatz in Kreuzberg oder dem Allmende Kontor Gemeinschaftsgarten auf dem Tempelhofer Feld, sind Familien willkommen und Kinder können spielerisch lernen, dass Gemüse nicht im Supermarkt wächst.

Sogar eigenen Honig soll es bald im Klunkerkranich geben, denn auch die Großstadtimkerei ist trendig und darf hier oben nicht fehlen. Nicht nur im Klunkergarten, sondern auch auf den Balkonen der Nachbarschaft dürften die Bienen genug Blütenpollen für einen feinen Neuköllner Honig finden.

Also nichts wie hin, rauf ins Kranichnest und den Berliner Sommer genießen!

Klunkerkranich, Karl-Marx-Str. 66, 12043 Berlin

66 Karl-Marx-Straße Berlin Berlin 12043

Get Directions
[gmw_results]

Our writers' favourites

X
- Enter Your Location -
- or -